Digital Night be ebooks beTHRILLED beHERATBEAT beBEYOND
Unbedingt bis zum Schluss lesen – es gibt was zu gewinnen!
Die 7 Highlights der Digital Night von »be«

Im Foyer der Bastei Lübbe AG in Köln fand gestern unsere erste Digital Night statt. Gemeinsam mit Moderator Mike Litt sorgten unsere »be«-Autoren Tibor Rode, A. P. Sterling und Charlotte Taylor für einen spannenden, blutigen und prickelnden Abend.

[Hier mehr über »be« und unsere drei Welten erfahren: We proudly present: »be«  das eBook Label]

Aber lesen Sie selbst – hier unsere 7 Highlights des gestrigen Abends.

1. WOW! Fast ausgebucht!

Wir sind überwältigt!

Gemeinsam mit 120 Besucher durften wir gestern die Premiere unserer ersten Digital Night feiern. Eigentlich war die Veranstaltung mit 130 Gästen ausgebucht. Aber ein paar unserer Gäste steckten leider im Stauchaos rund um Köln fest – wie z. B.unsere Autorin A. P. Sterling, die es gerade noch rechtzeitig auf die Bühne schaffte.

2. Unser charmanter Moderator Mike Litt

Der aus dem Radio bekannte Moderator Mike Litt sorgte mit seiner Begeisterung für Bücher und Geschichten von der ersten Minute an für eine lockere Stimmung, sodass Autoren und Gäste sich gleich wie bei Freunden zu Hause fühlten.

3. Tibor Rode und sein vielstimmiger SMS-Roman

Tibor Rode stellte seinen spannungsgeladenen Chat-Roman the message vor und gab die ein oder andere Anekdote aus seinem Autorenleben zum Besten. So bezeichnete er den Schreibprozess als eine Art „magischen Vorgang, bei dem man gar nicht so genau weiß, was einen durchfließt“. Beim Schreiben hört er am liebsten Klassik-Radio, während er am Küchentisch mit Kopfhörern seinen Gedanken freien Lauf lässt.

Die Lesung von Tibor Rode war ein Experiment. Denn wie liest man einen Chat-Roman, in dem sich acht verschiedene Charaktere unterhalten? Na klar, mit acht verschiedenen Stimmen! Die gekonnte Inszenierung gemeinsam mit den be-Lektoren ließ die Zuhörer die Spannung förmlich fühlen, sorgte aber auch für Heiterkeit.

 4. Auf Bestienjagd mit A. P. Sterling

Auch unsere Autorin A. P. Sterling plauderte aus dem Nähkästchen und erzählte von abenteuerlichen Reisen, bei denen sie an Voodoo-Zeremonien teilnimmt oder Insekten verspeist. Sie verriet auch, warum sie so gerne Serien schreibt: „Der klare Vorteil einer Serie ist, man kann das ewig weiterführen. Wie bei der Lindenstraße“.

A. P. Sterling las aus ihrer Fantasy-Serie Die Bruderschaft der schwarzen Maske. Als sie zu einer besonders blutigen Szene kam, in der ihr Held Rainero von einer alptraumhaften Bestie angegriffen wurde, herrschte gespanntes Schweigen im Publikum.

5. Prickelndes Hörerlebnis mit Charlotte Taylor

Als Serienjunkie bezeichnete sich auch Charlotte Taylor. Sie liebt Cliffhanger und genießt, dass sie beim Schreiben ihrer Romane nicht jedes Detail recherchieren muss – anders als in ihrem Beruf als Journalistin.

Auch wenn Charlotte Taylor eine Meisterin im Schreiben erotischer Romane ist, an das Vorlesen von Sexszene hat sie sich noch immer nicht ganz gewöhnt. Aus diesem Grund gab es zwar eine etwas leichtere, aber doch sehr prickelnde Kostprobe aus ihrem Roman Hot Chocolate – Promise. Nichtsdestotrotz sorgte die Lesung für reichlich Gekicher im Publikum.

6. Lovers Surprise – definitiv ein Versuch wert!

Lovers Surprise – der sinnliche Cocktail für prickelnde Stunden!

Als ein absolutes Highlight des Abends servierten wir unseren Gästen den Cocktail „Lovers Surprise“, der auch in Hot Chocolate eine Rolle spielt. Die Idee für den außergewöhnlichen Drink kommt von unsere Autorin Charlotte Taylor, die sich – inspiriert von einem Gin-Tasting – das Rezept für den Cocktail ausgedacht hat.

[Leseeempfehlung aus dem »be«-Team: Cin Cin – mit welchem Cocktail prickelt das erste Date?]

7. Unsere Leser!

Wir sagen Danke und verlosen Goodie-Bags

Wir möchten uns für die überwältigende Resonanz bedanken!

Deshalb verlosen wir unter allen Lesern, die sich für unseren Newsletter anmelden, eine unserer reichgefüllten und begehrten »be«-Goodiebags. Und das Beste – dieses beinhaltet ein exklusiven Lesepaket mit drei eBooks – eines aus jeder unserer drei Welten beTHRILLED, beHEARTBEAT und beBEYOND!

Hier direkt zum Newsletter anmelden:

* notwendige Angaben
Einverständniserklärung
Ich interessiere mich für:
Email Format

Bildrechte: Marcel Neitzel

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 7 =