Berenike

Verführerisch und aufregend wie der Orient selbst

Babylon, 323 v. Chr.: Die Makedonierin Berenike flieht vor einer arrangierten Ehe nach Babylon. Die junge Dichterin will am Hof Alexanders des Großen ihr Glück suchen, doch sie kommt zu spät:... mehr

Kaufen für 6,99 €
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Label: Historische Romane, be, beHeartbeat
  • Seiten: 676
  • ISBN: 9783732530137
  • Erscheint am 14.02.2017

Verführerisch und aufregend wie der Orient selbst

Babylon, 323 v. Chr.: Die Makedonierin Berenike flieht vor einer arrangierten Ehe nach Babylon. Die junge Dichterin will am Hof Alexanders des Großen ihr Glück suchen, doch sie kommt zu spät: Alexander ist tot. Wider Erwarten wird sie in einen Strudel von Intrigen, Gefahren und Leidenschaften gerissen. Sie begegnet Ptolemaios, ihrer großen Liebe, um sie gleich wieder zu verlieren. Doch Berenike gibt nicht auf. Sie macht sich auf den langen Weg zu ihrem Geliebten, der zugleich der Weg zu Freiheit und Selbstbestimmung ist.

Ein Roman, der die ganze Pracht der antiken Kultur zum Leben erweckt – jetzt als eBook lesen.

Tessa Korber, geb. 1966 in der Pfalz, ist promovierte Germanistin und Historikerin. Seit ihrem ersten Romanerfolg „Die Karawanenkönigin“ hat sie über zwanzig Romane geschrieben, einige davon unter Pseudonym, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Sie lebt heute als freie Schriftstellerin in der Nähe von Erlangen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Berenike”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 1 =