Costello, Matthew , Richards, Neil

Cherringham Sammelband VI – Folge 16-18

Very British – drei England-Krimis in einem Band.
Diese E-Book-Sonderausgabe beinhaltet die Fälle 13 -15 der Cosy Crime Serie ‚Cherringham – Landluft kann tödlich sein‘ – ein Muss für Fans von Miss Marple und... mehr

Kaufen für 6,99 
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Serie: Cherringham
  • Label: Cosy Crime, be, beThrilled
  • Seiten: 350
  • ISBN: 9783732517534
  • Erscheint am 07.01.2016

Very British – drei England-Krimis in einem Band.
Diese E-Book-Sonderausgabe beinhaltet die Fälle 13 -15 der Cosy Crime Serie ‚Cherringham – Landluft kann tödlich sein‘ – ein Muss für Fans von Miss Marple und Sherlock Holmes!

Folge 16: Das letzte Rätsel.
Als der liebenswerte alte Exzentriker Quentin Andrews stirbt, staunt ganz Cherringham über die Massen, die zu seiner Beerdigung angereist kommen. Noch erstaunlicher sind die Begünstigten in seinem Testament: Quentin hinterlässt sein wahrhaft beträchtliches Vermögen demjenigen, der als Erster ein raffiniertes „Cherringham-Kreuzworträtsel“ löst. Und Letzteres ist nur eines von vielen Rätseln, die Jack und Sarah zu knacken haben, als sie die Schatzsuche verfolgen, Hinweisen nachgehen und allmählich zutage fördern, wer Quentin Andrews wirklich war und – das größte Rätsel von allen – ob er womöglich ermordet wurde.

Folge 17: Gefährlicher Erfolg.
Als Cherringham zum Drehort einer großen Filmproduktion mitsamt Lords, Ladys und blitzenden Schwertern wird, ist das ganze Dorf aus dem Häuschen. Bald jedoch bedrohen eine Reihe von gefährlichen Unfällen das Leben der jungen Hauptdarstellerin Zoё Harding, und Sarah und Jack werden eingeschaltet. Handelt es sich bei diesen Vorgängen wirklich um Unfälle? Oder könnte etwas weit Unheilvolleres, gar Tödliches dahinterstecken? Wer versucht, die Karriere eines schönen, jungen Stars zu zerstören – und warum?

Folge 18: Der verschwundene Tourist.
Als ein amerikanischer Tourist in Cherringham als vermisst gemeldet wird, sieht die örtliche Polizei zunächst keinen Grund zur Sorge, da sich bei geführten Touren häufiger Leute absetzen. Dann aber reist die Schwester des Touristen aus New York an, verzweifelt auf der Suche nach ihrem Bruder. Auch Jack und Sarah sind schließlich überzeugt, dass an dem Verschwinden des Mannes mehr dran ist, als es zunächst schien. Bald stecken sie knietief in einem Fall, bei dem es um heimlichen Betrug, Opfer, Schmach … und Tod geht.

Neil Richards hat als Produzent und Autor für Film und Fernsehen gearbeitet sowie Drehbücher für die BBC, Disney und andere Sender verfasst, für die er bereits mehrfach für den BAFTA nominiert wurde. Für mehr als zwanzig Videospiele hat der Brite Drehbuch und Erzählung geschrieben, u.a. The Da Vinci Code und, gemeinsam mit Douglas Adams, Starship Titanic. Darüber hinaus berät er weltweit zum Thema Storytelling.

Bereits seit den späten 90er Jahren schreibt er zusammen mit Matt Costello Texte, bislang allerdings nur fürs Fernsehen. Cherringham ist die erste Krimiserie des Autorenteams in Buchform.

Matthew Costello ist Autor erfolgreicher Romane wie Vacation (2011), Home (2014) und Beneath Still Waters (1989), der sogar verfilmt wurde. Er schrieb für verschiedene Fernsehsender wie die BBC und hat dutzende Computer- und Videospiele gestaltet, von denen The 7th Guest, Doom 3, Rage und Pirates of the Caribbean besonders erfolgreich waren. Er lebt in den USA.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Cherringham Sammelband VI – Folge 16-18”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 6 =