Evert, Britta

,

Thomas, Sam

Die Hure und der treue Mörder

Silas kommt trotz des vermeintlichen Mordes an seinem eigenen Vater aus dem Gefängnis frei. Er mietet sich ein Zimmer über einem Yorker Pub. Silas nutzt die Furcht der Bürger aus, verschafft sich Respekt und fasst recht schnell wieder Fuß in der... mehr

Kaufen für 1,99 €
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Label: be, beHeartbeat
  • Seiten: 35
  • ISBN: 9783732507900
  • Erscheint am 01.04.2015

Silas kommt trotz des vermeintlichen Mordes an seinem eigenen Vater aus dem Gefängnis frei. Er mietet sich ein Zimmer über einem Yorker Pub. Silas nutzt die Furcht der Bürger aus, verschafft sich Respekt und fasst recht schnell wieder Fuß in der Stadt.

So freundet er sich mit der Prostituierten Claire an. Erst als auffliegt, dass sie ihn lediglich benutzt, um ihre Schulden zu begleichen, wird Silas Geheimnis gelüftet und er zeigt sein wahres Gesicht-

DIE HURE UND DER TREUE MÖRDER erzählt eine düstere Geschichte über tiefe Freundschaft und besondere Liebe.

Ein historischer Kurzroman für Fans von Sabine Martin und Iny Lorentz!

Dieses E-Book erhält eine ausführliche Leseprobe von Sam Thomas‘ Roman DIE HEBAMME UND DIE TOTE HURE.

Sam Thomas ist promovierter Historiker und unterrichtet Geschichte an einer Privatschule in der Nähe von Cleveland. Die Hebamme und das Rätsel von York ist sein erster Roman. Sam Thomas lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Shaker Heights, Ohio.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Die Hure und der treue Mörder”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 8 =