Die Suche

Gegen Ende des 27. Jahrhunderts verließ das Raumschiff Seeker die Erde, um einen fernen Planeten zu kolonisieren. Heute jedoch weiß niemand mehr, wo sich die Kolonie oder das Raumschiff befinden und man kennt nur die vielen Legenden, die sich nach... mehr

Kaufen für 7,99 €
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Serie: Alex-Benedict-Reihe
  • Label: Science Fiction, be, beBeyond
  • Seiten: 492
  • ISBN: 9783732517381
  • Erscheint am 24.11.2015

Gegen Ende des 27. Jahrhunderts verließ das Raumschiff Seeker die Erde, um einen fernen Planeten zu kolonisieren. Heute jedoch weiß niemand mehr, wo sich die Kolonie oder das Raumschiff befinden und man kennt nur die vielen Legenden, die sich nach und nach um dieses „Atlantis des Weltalls“ rankten.

Tausende Jahre später fällt Alex Benedict, dem bekannten Archäologen und Antiquitätenhändler, eine alte Tasse in die Hände, die anscheinend von der Seeker stammt. Mit seiner Assistentin Chase begibt er sich auf die Suche nach dem legendären Schiff und macht dabei eine grauenhafte Entdeckung. Als dann plötzlich jemand Anschläge auf ihn verübt, ist klar, dass er einem finsteren Geheimnis auf der Spur ist …

Die weiteren Abenteuer von Alex Benedict bei beBEYOND:

Die Legende von Christopher Sim.

Polaris.

Das Auge des Teufels.

Echo.

Firebird.

Apollo.

eBooks von beBEYOND – fremde Welten und fantastische Reisen.

Jack McDevitt gehört zu den führenden SF-Autoren unserer Zeit. Seine Werke waren schon oft für den „Nebula“- und „Hugo-Award“ nominiert. So schillernd wie seine erfundenen Welten ist auch seine eigene Vita: McDevitt war Marineoffizier, Taxifahrer, Motivationstrainer und Zollbeamter, um nur einige seiner ausgeübten Berufe zu nennen. Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Kindern in Georgia, USA.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Die Suche”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =