Back

Crane, Philip M.

,

Martin, ThomasBalou

John Sinclair, Sinclair Academy, Folge 3: Die Stadt aus dem Abgrund

In London scheint es ein bestialischer Mörder auf ahnungslose Touristen abgesehen zu haben. Achtzehn Tote werden innerhalb weniger Wochen in verlassenen U-Bahn-Schächten gefunden. Den Opfern wurden die Kehlen zerrissen, die Körper sind mit Bisswunden... mehr

Kaufen für 4,99 €

In London scheint es ein bestialischer Mörder auf ahnungslose Touristen abgesehen zu haben. Achtzehn Tote werden innerhalb weniger Wochen in verlassenen U-Bahn-Schächten gefunden. Den Opfern wurden die Kehlen zerrissen, die Körper sind mit Bisswunden übersät. Zur gleichen Zeit müssen die Trainees der Sinclair-Academy einer Prophezeiung nachgehen, der zufolge sich unterhalb Londons eine "Armee von Nicht-Leben" versammelt und an die Oberfläche drängt. Die Vorhersage stammt von der wenig glaubhaften TV-Okkultistin Shirley Vance. Doch dann mehren sich in der ganzen Stadt mysteriöse Erscheinungen: Vogelschwärme verdunkeln den Himmel, Häuserwände verschieben sich, und im Tower of London öffnet sich ein neues Kellergewölbe. Stimmt Shirleys Prophezeiung, dann bleibt den Trainees nur noch wenig Zeit, um London vor dem Untergang zu bewahren – Die SINCLAIR ACADEMY ist ein streng geheimes Trainingszentrum für junge Agenten. Sie untersteht dem Scotland Yard, und wie ihr Begründer und Mentor, der legendäre Oberinspektor John Sinclair, jagen die Trainees der Academy keine gewöhnlichen Gangster – sie jagen Dämonen, Geister und Vampire –

Philip M. Crane stammt aus den hessischen Wäldern und lebt in Berlin, wo er als Ghostwriter und Autor für TV, Print und Bühne arbeitet. Er liebt und sammelt Horror-, Geistergeschichten und Märchen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “John Sinclair, Sinclair Academy, Folge 3: Die Stadt aus dem Abgrund”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 3 =