Klang der Verführung – Shadows of Love

Die Redakteurin Jill Ambrose soll für ein Dubliner Boulevardblatt Tómas Novak interviewen – einen ebenso exzentrischen wie begnadeten Stargeiger. Sie reist nach London, der Interviewtermin platzt jedoch in letzter Sekunde. Aber als sie Tómas... mehr

Vorbestellen für 2,99 €
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Serie: Shadows of Love
  • Label: Erotic Romance, be, beHeartbeat
  • Seiten: 100
  • ISBN: 9783732536399
  • Erscheint am 06.06.2017

Die Redakteurin Jill Ambrose soll für ein Dubliner Boulevardblatt Tómas Novak interviewen – einen ebenso exzentrischen wie begnadeten Stargeiger. Sie reist nach London, der Interviewtermin platzt jedoch in letzter Sekunde. Aber als sie Tómas bei einer Vernissage dann das erste Mal gegenübersteht, ist es sofort um sie geschehen. Seine sinnliche Ausstrahlung weckt in ihr tief verborgene Sehnsüchte und schon wenig später küssen sie sich leidenschaftlich. Bei einer Probe mit dem Orchester, zu der Tómas sie eingeladen hat, sieht Jill endlich ihre Chance auf ein Interview gekommen. Aber während der Probe lernt sie eine andere Seite von ihm kennen: Hautnah erlebt sie seinen Wutausbruch. Jill ist entsetzt, kann Tómas‘ Anziehungskraft jedoch trotzdem nicht widerstehen, und die beiden landen im Bett. Tómas lässt sich kurz darauf endlich auf das Interview ein. Doch bei Fragen zum Nacktfotoskandal um seine Exfreundin wird Tómas ungehalten und zeigt Jill die kalte Schulter. Was genau hat er zu verbergen?

Kim Landers wurde in Hamburg geboren und lebt in der Nähe von Hannover. Sie ist eine absolute Tiernärrin, und die meisten ihrer Romanideen entstehen auf dem Rücken ihrer Pferde. Ihre Faszination für Paranormales und Historie spiegelt sich in ihren Romanen wider. Sie hat bereits erotische Vampirromane, Mystery-Liebesromane, Romantic Fantasy und Kurzgeschichten in verschiedenen Genres veröffentlicht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Klang der Verführung – Shadows of Love”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 8 =