Heyer, Georgette

Mord vor dem Weihnachtsdinner

England, 1938: Nat Herriard ist ein menschenscheuer Sonderling und seine Familie besteht für ihn vor allem aus Erbschleichern, Verrückten und Parasiten. Kein Wunder also, dass sich auf seinem Landsitz „Lexham Manor“ trotz aller Bemühungen... mehr

Kaufen für 6,99 
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Label: Cosy Crime, Be, beThrilled
  • Seiten: 345
  • ISBN: 9783732531813
  • Erscheint am 04.10.2016

England, 1938: Nat Herriard ist ein menschenscheuer Sonderling und seine Familie besteht für ihn vor allem aus Erbschleichern, Verrückten und Parasiten. Kein Wunder also, dass sich auf seinem Landsitz „Lexham Manor“ trotz aller Bemühungen der Angestellten nicht einmal an Weihnachten eine festliche Stimmung bei den geladenen Gästen einstellen will.

Und so ist zunächst auch niemand beunruhigt, dass der Hausherr am Heiligabend länger als üblich auf sich warten lässt. Noch wissen die Gäste nicht, dass Nat Herriard tot in seinem von innen abgeschlossenen Arbeitszimmer liegt. Er wurde ermordet und jeder der Gäste hat ein Motiv …

Inspektor Hemingway steht vor einem Rätsel und muss seinen bisher schwersten Fall lösen.

Ein Festessen – vor allem für Fans des klassischen britischen Krimis.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Mord vor dem Weihnachtsdinner”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 5 =