Ohlandt, Nina

Schlaf in tödlicher Ruh

Der neue winterliche Küsten-Kurzkrimi von Bestseller-Autorin Nina Ohlandt – inklusive einer ausführlichen Leseprobe ihres 2017 erscheinenden Romans „Sturmläuten“!

Als Lilly Velasco von ihrer Jugendfreundin Sonja eingeladen... mehr

Kaufen für 3,49 

Der neue winterliche Küsten-Kurzkrimi von Bestseller-Autorin Nina Ohlandt – inklusive einer ausführlichen Leseprobe ihres 2017 erscheinenden Romans „Sturmläuten“!

Als Lilly Velasco von ihrer Jugendfreundin Sonja eingeladen wird, die Weihnachtstage auf deren Hof im Elisenkoog zu verbringen, freut sich die junge Kommissarin zunächst. Aber die Stimmung unter den anderen Freunden und Familienmitgliedern ist von Beginn an äußerst angespannt – und am nächsten Morgen liegen drei der Gäste tot in der Sauna. Lilly ruft John Benthien und Tommy Fitzen zu Hilfe, um den Tod der drei Männer zu untersuchen, und stößt direkt auf das nächste Opfer. Nach und nach stellt sich heraus, dass jeder einzelne der Anwesenden etwas zu verbergen hat –

Eine Geschichte über eine große Liebe und ein schreckliches Verbrechen, die ihre Leser nicht mehr loslässt.

Nina Ohlandt wurde in Wuppertal geboren, wuchs in Karlsruhe auf und machte in Paris eine Ausbildung zur Sprachlehrerin, daneben schrieb sie ihr erstes Kinderbuch. Später arbeitete sie als Übersetzerin, Sprachlehrerin und Marktforscherin, bis sie zu ihrer wahren Berufung zurückfand: dem Krimischreiben im Land zwischen den Meeren, dem Land ihrer Vorfahren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Schlaf in tödlicher Ruh”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 9 =