Der Montagsmann

„Entschuldigen Sie, können Sie mir vielleicht sagen, wie ich heiße? – „Klar. Dein Name ist Isabel, und du bist meine Verlobte.“

Kaum zu glauben, aber es könnte wahr sein: Isabel hat ihr Gedächtnis verloren und keinen... mehr

Kaufen für 5,99 €
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Label: be, beHeartbeat
  • Seiten: 318
  • ISBN: 9783732548286
  • Erscheint am 12.12.2017

„Entschuldigen Sie, können Sie mir vielleicht sagen, wie ich heiße? – „Klar. Dein Name ist Isabel, und du bist meine Verlobte.“

Kaum zu glauben, aber es könnte wahr sein: Isabel hat ihr Gedächtnis verloren und keinen Schimmer, wer sie ist und woher sie kommt. Fabio soll also ihr Verlobter sein. Er sieht nicht nur aus wie ein Gott, sondern kocht auch so und ist Eigentümer eines schicken Restaurants. Doch warum lässt er seinen betörenden italienischen Charme nur bei anderen Frauen spielen? Wieso kann Isabel, obwohl sie doch laut Fabio gelernte Köchin ist, nicht mal Zwiebeln schneiden? Und wann, verdammt noch mal, geht er endlich mit ihr ins Bett …?

Turbulente Verwechslungskomödie um eine junge Frau mit Gedächtnisverlust, von Bestsellerautorin Eva Völler. Enthält Rezepte für die italienische Küche – das schmeckt nicht nur dem Montagsmann …

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem verdiente sie zunächst als Richterin und Rechtsanwältin ihre Brötchen, bevor sie die Juristerei endgültig an den Nagel hängte. "Vom Bücherschreiben kriegt man einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht." Die Autorin lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.