Tod des stummen Zeugen

Der zweite Tod des stummen Zeugen

Florenz im Dezember 1965. Der kaltblütige Kredithai Badalamenti ist ermordet worden. Schon lang hatte Commissario Casini den reichen Geschäftsmann mit seinen finsteren Machenschaften im Visier. Nun hat sich anscheinend jemand auf seine Art an ihm... mehr

Kaufen für 5,99 €Leseprobe
  • Format: eBook
  • Sprache: DE
  • Label: Regionalkrimis, Thriller und Krimis, be, beThrilled
  • Seiten: 480
  • ISBN: 9783732537921
  • Erscheint am 23.08.2016

Florenz im Dezember 1965. Der kaltblütige Kredithai Badalamenti ist ermordet worden. Schon lang hatte Commissario Casini den reichen Geschäftsmann mit seinen finsteren Machenschaften im Visier. Nun hat sich anscheinend jemand auf seine Art an ihm gerächt. Währenddessen kuriert Casinis Assistent in Ruhe eine Schussverletzung aus, bis zu dem Tag, an dem er plötzlichen vom Tod seines Freundes Benigno erfährt. Als Commissario Casini sich mit den beiden Fällen befasst, kommt er schließlich einer Tragödie gewaltigen Ausmaßes auf die Spur …
Der wohl persönlichste Fall für Florenz‘ besten Commissario der 1960er!

Weitere Fälle von Commissario Casini:
Das Geheimnis der Signora,
Die Macht der Erinnerung,
Dunkle Wasser in Florenz

Marco Vichi wurde 1957 in Florenz geboren, wo er auch heute lebt und als freier Schriftsteller arbeitet. Seine vier Retro-Romane um Commissario Casini sind alle in der Verlagsgruppe Lübbe erschienen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der zweite Tod des stummen Zeugen”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code